Ist es Zeit für ein agiles vhscamp? Martin Lindner im Interview

Wir freuen uns auf das 5. Vhsbarcamp in Leipzig. Wir alle gestalten dieses Barcamp. Was erwarten wir? Welche Themen setzen wir?

Wie können wir sowohl Kolleginnen und Kollegen, die zum ersten Mal an einem Barcamp teilnehmen gerecht werden als auch denen, die bereits öfter dabei waren und mit konkreten Anliegen anreisen. Austausch und Vernetzung und der Wunsch „Nägel mit Köpfen“ zu machen – wie kann das zusammen gehen? Martin Lindner hat hierzu im Gespräch mit Karl Damke spannende Ideen entwickelt.

 

Posted on: 17. März 2018, by :

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: